DKM - Unternehmensseite Bausparkasse Mainz AG / BKM
Herzlich willkommen im Namen von
Besuchen Sie uns in Halle 3B am Stand G04
 

Liebe Vertriebspartnerinnen,
liebe Vertriebspartner,

seit Jahren bauen wir das Geschäft mit Maklern und Vertrieben deutlich aus. Der Erfolg gibt uns Recht.

Wir sind Spezialist für Individualkunden mit Besonderheiten, auch mal mit negativen Merkmalen aus der Vergangenheit. Entscheidend ist für uns die Prognose der Kreditwürdigkeit des Kunden für die Zukunft.

Wir bieten Ihnen Finanzierungslösungen die nicht unbedingt der Standardfall sind. Wir sind keine Fabrik, sondern eine Manufaktur.

Unser Standard ist stets die Individualität.

Wollen Sie mehr erfahren, kommen Sie und besuchen unseren Stand G04 in Halle 3B. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.

Sie möchten einen persönlichen Gesprächstermin mit uns bei der DKM 2018 vereinbaren?
Rufen Sie uns einfach unter der Nummer 06131 303 123 an oder schreiben sie eine E-Mail an
Makler@bkm.de.

Herzliche Grüße

Ihr Dr. Bernd Dedert Sprecher des Vorstands der BKM Bausparkasse Mainz AG
Ihr Thorsten Söhner Leiter Maklervertrieb BKM Bausparkasse Mainz AG

 
 
Das Unternehmen
Unternehmenswebsite
E-Mail-Kontakt
Unternehmensdarstellung
Aussteller-Termine / Standaktionen
Gewinnen Sie einen Weber Gasgrill im Wert von 649 EUR Mi 24.10.2018 / 09:00 bis 18:00 Uhr

Nutzen Sie Ihre Chance, und mit ein bisschen Glück gewinnen Sie einen Weber Gasgrill im Wert von 649,-- EUR.

Jeder von uns registrierte Standbesucher nimmt an der Verlosung teil.

Der glückliche Gewinner wird per E-Mail informiert.

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand zu begrüßen.

 

Gewinnen Sie einen Weber Gasgrill im Wert von 649 EUR Do 25.10.2018 / 09:00 bis 16:00 Uhr

Nutzen Sie Ihre Chance, und mit ein bisschen Glück gewinnen Sie einen Weber Gasgrill im Wert von 649,-- EUR.

Jeder von uns registrierte Standbesucher nimmt an der Verlosung teil.

Der glückliche Gewinner wird per E-Mail informiert.

Wir freuen uns, Sie an unserem Stand zu begrüßen.

 

AssCompact News
Bausparkasse Mainz erhält Pfandbrief-Erlaubnis der BaFin 20.06.2018

Die Bausparkasse Mainz (BKM) hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) die Lizenz zur Begebung von Hypotheken-Pfandbriefen erhalten. Zugleich hat sie die Kernzahlen für das Geschäftsjahr 2017 bekannt gegeben. Demnach ist das Baufinanzierungsgeschäft deutlich gewachsen.

Bausparkasse Mainz erhält Pfandbrief-Erlaubnis der BaFin

(ac) Die BKM hat als zweite Bausparkasse in Deutschland die BaFin-Lizenz zur Emission von Pfandbriefen erhalten. Die Bausparkasse will künftig Namenspfandbriefe im Volumen von 5 bis 20 Mio. Euro mit Laufzeiten von fünf bis zwölf Jahren ausgeben. Das jährliche Emissionsvolumen wird auf 100 Mio. Euro geschätzt. Eine erste Transaktion ist für Herbst 2018 geplant.

Auf Wachstumskurs

Neben der BaFin-Erlaubnis hat die BKM auch die Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr verkündet. Das reine Neugeschäft der BKM im Bereich der Baufinanzierung ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 15% gestiegen. Damit sei die Bausparkasse weit über Plan gewachsen. Der Bestand an Baufinanzierungen lag Ende des Geschäftsjahres 2017 bei rund 1,8 Mrd. Euro und damit fast 4% höher als zu Jahresbeginn. Diese positive Geschäftsentwicklung setzt sich nach Aussage der BKM auch 2018 fort. (mh)