DKM - Unternehmensseite dp-office GbR - Ihr Datenschutzbüro
Herzlich willkommen im Namen von
Besuchen Sie uns in Halle 5 am Stand PK3
 

Liebe Vertriebspartner,
als Aussteller der DKM 2018 stellen wir Ihnen hier gerne unser Unternehmen vor.
Wir wünschen Ihnen schon heute einen angenehmen Aufenthalt, erfolgreiche Kontakte und informative Gespräche auf der DKM 2018 – Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

 
 
Das Unternehmen
Unternehmenswebsite
E-Mail-Kontakt
Unternehmensdarstellung
AssCompact News
dp-office unterstützt in allen Fragen des Datenschutzes 16.10.2018

Sein Know-how hat das Datenschutzbüro dp-office nun in einem kompakten, praktisch-orientierten Datenschutz-Handbuch zusammengefasst. Dieses soll Unternehmern sowie Entscheidern verständlich einen Überblick für die Datenschutzmaterie samt DSGVO verschaffen.

dp-office unterstützt in allen Fragen des Datenschutzes

Das Datenschutzbüro dp-office begleitet Unternehmen in der Konzeption und Realisierung von Datenschutzaufgaben. So übernimmt das Büro alle wesentlichen Schritte von der Projektplanung bis zur praktischen Umsetzung in den einzelnen Abteilungen. Sein Know-how rund um den Datenschutz hat dp-office nun in einem kompakten, praktisch-orientierten Datenschutz-Handbuch zusammengefasst. Das Buch soll Unternehmern sowie Entscheidern verständlich einen Überblick für die Datenschutzmaterie samt DSGVO verschaffen und ein Grundwissen dahingehend vermitteln, dass sie sich entscheiden können, ob das Unternehmen den Datenschutz selbst organisieren kann oder ob professionelle Begleitung benötigt wird. Neben den fachlichen Erläuterungen enthält das Buch auch Handlungsvorschläge mit zahlreichen Checklisten.

Unternehmen sollten Datenschutz nicht nur als nervendes Beiwerk und sinnlosen Verwaltungsaufwand sehen. „Wer bisher dem Thema Datenschutz nicht die größte Priorität geschenkt hat, wird über die vielen neuen Regelungen, gesteigerten Rechte der Betroffenen und potenziellen Bußgeldern dazu gezwungen, nun doch Datenschutz-Themen umzusetzen,“ erklärt Tino Weber-Liel von dp-office. Untätigkeit sei hier der falsche Weg, mahnt der Datenschutzexperte an.

Externer Datenschutzbeauftragter

Für Unternehmen, die einen externen Datenschutzbeauftragten benötigen, hat dp-office auch ein Angebot zur Hand. Ab 300 Euro im Monat können kleine und gut aufgestellte Unternehmen dort die Leistungen als externer Datenschutzbeauftragter in Anspruch nehmen. Mehr Informationen zu den Leistungen und zu dem Handbuch gibt es unter www.dp-office.de.