DKM - Unternehmensseite Netfonds Gruppe
Herzlich willkommen im Namen von
Besuchen Sie uns in Halle 4 am Stand E14
 

Liebe Vertriebspartner,
als Aussteller der DKM 2018 stellen wir Ihnen hier gerne unser Unternehmen vor.
Wir wünschen Ihnen schon heute einen angenehmen Aufenthalt, erfolgreiche Kontakte und informative Gespräche auf der DKM 2018 – Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

 
Anmeldung zur DKM 2018 - Ihr kostenloser Messebesuch

Fachbesucheranmeldung

 

Mehrfachanmeldung

     
 
Das Unternehmen
Unternehmenswebsite
E-Mail-Kontakt
Unternehmensdarstellung
AssCompact News
Netfonds vereinfacht Bestandsübertragung für Versicherungspartner 12.10.2018

Ein neues digitales Bestandstool hilft Netfonds-Partnern bei der einfachen Übertragung bestehender Policen. Verträge werden per Dateiupload am PC oder via Fotofunktion an Smartphone oder Tablet erfasst. Der Versicherungsnehmer gibt seine Bestätigung am Bildschirm per digitaler Unterschrift.

Netfonds vereinfacht Bestandsübertragung für Versicherungspartner

Mithilfe eines neuen digitalen Bestandstools können Vertriebspartner der Netfonds Gruppe Verträge per Dateiupload am PC oder via Fotofunktion an Smartphone oder Tablet erfassen. Der Versicherungsnehmer bestätigt Maklermandat, Datenschutzerklärung und Leistungsempfang am Bildschirm per digitaler Unterschrift. Anschließend erfolgt die Übertragung der gesammelten Dokumente an die Netfonds AG, wo sie für Berater jederzeit einsehbar sind.

Technische Grundlage für die Übertragung ist die zentrale Plattform finfire. Sie ermöglicht es, Transaktionen und Prozesse vollumfänglich, sicher und konform mit den regulatorischen Vorgaben abzuwickeln. Weitere Anwendungen, mit denen Vertriebspartner ihre täglichen Arbeitsabläufe optimieren können, sollen in den kommenden Monaten folgen. (ad)

 

Neodigital gewinnt zwei weitere Maklerpools als Vertriebspartner 14.08.2018

Mit der BCA AG und Netfonds nehmen zwei weitere Maklerpools die Produkte des digitalen Versicherers Neodigital in ihr Portfolio auf und bieten die Tarife für Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht-, Hausrat- sowie Unfallversicherung ihren angeschlossenen Maklern an.

Neodigital gewinnt zwei weitere Maklerpools als Vertriebspartner

Der digitale Schaden- und Unfallversicherer Neodigital hat mit der BCA AG und Netfonds zwei weitere Maklerpools als Vertriebspartner gewonnen. Beide Pools erweitern ihr Angebotsportfolio um die Neodigital-Tarife für Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht-, Hausrat- sowie Unfallversicherung und stellen sie ihren angeschlossenen Maklerpartnern zur Vermarktung bereit. Wie Neodigital mitteilt, arbeitet das im Dezember 2016 gegründete Unternehmen damit vier Monate nach Vertriebsstart mit einer Reihe von bedeutenden Pools zusammen.

Der digitale Versicherer vermarktet seine Produkte über ungebundene Vertriebspartner und legt den Schwerpunkt auf Prozessdigitalisierung der kompletten Wertschöpfungskette. Wie Neodigital unterstreicht, bietet die durchgängige Prozessdigitalisierung mit einer Dunkelverarbeitungsquote von über 95% Vermittlern neben Schnelligkeit auch vollkommende Transparenz bei Antragsstellung, Policierung und Schadenabwicklung. Für Vernmittler verringert sich dadurch die manuelle Administration. Ausgewählten Vertriebspartnern ermöglicht es Neodigital, über einen Produkt-Konfigurator eigene, individualisierte Versicherungsprodukte zu gestalten. Über eine White-Label-Option lässt sich das Produkt auch unter eigenem Brand über bereits existierende Vertriebswege vermarkten.

Lesen Sie auch ein Interview mit Stephen Voss, Vorstand Vertrieb und Marketing der Neodigital Versicherung AG. (tk)

 

Netfonds Gruppe: Vermögensverwaltung vermeldet Wachstum 23.01.2018

Beim BaFin-lizenzierten Vermögensverwalter NFS Hamburger Vermögen GmbH ist der Bestand an Kundengeldern auf 520 Mio. Euro angestiegen, was einem Plus von über 60% im Vergleich zu 2016 entspricht. Auch die Zahl der Partner und Kunden hat zugenommen.

Netfonds Gruppe: Vermögensverwaltung vermeldet Wachstum

Die Vermögensverwaltung der Hamburger Netfonds Gruppe meldet, dass im Jahr 2017 erstmals seit dem Start des BaFin-lizenzierten Vermögensverwalters NFS Hamburger Vermögen GmbH vor fünf Jahren das Volumen die Grenze von 500 Mio. Euro überstiegen habe. Im Vergleich zum Vorjahr kletterte der Bestand an Kundengeldern auf 520 Mio. Euro, was einem Plus von über 60% im Vergleich zu 2016 entspricht. Die Zahl der Partner wuchs im Vergleichszeitraum um 148 auf 381, die Zahl der Kunden von 3.109 auf 5.544.

Vor allem im „Vermögensplan Top Manager“ mit seinen vier Anlageklassen hatte die Netfonds Gruppe eigenen Angaben zufolge per Ende 2017 einen Bestand von fast 50 Mio. Euro. In der Variante „Nachhaltigkeit“ betrug das durchschnittliche Wachstum pro Jahr 6,7%. (ad)