DKM - Kongresse 2012

Kongresse 2012

Präsentationen und Podcasts der Kongresse sind online abrufbar. Einfach beim jeweiligen Programmpunkt auf den Download-Button klicken.

Wichtiger Hinweis: Wir können nur die Unterlagen zum Download anbieten, die wir von den Referenten zur Verfügung gestellt bekommen haben. Podcasts stehen nicht für alle Programmpunkte zur Verfügung.

Mittwoch, 24.10.2012

 

Ertrags - und vertriebsstarke Unternehmensführung

 

Das Unternehmen "Maklerbetrieb" läuft und funktioniert heute anders als noch vor einigen Jahren. Die Administration nimmt zu, immer mehr gilt: Betrieb frisst Vertrieb! Hier braucht es Konzepte, hier braucht es Lösungen, um auch in der heutigen Zeit ertrags- und vertriebsstark das eigene Unternehmen weiterentwickeln zu können. Die Profis von der Deutschen Maklerconsult geben Ihnen geldwerte Impulse, damit Sie neue Anforderungen effektiv bewältigen und neue Chancen gezielt nutzen können.

 In Zusammenarbeit mit der Deutschen Maklerconsult GmbH   Deutsche Maklerconsult

Zum Kongressprogramm

 

Geschlossene Fonds und Kapitalanlagen

 

Mit hochkarätig besetzten Podiumsdiskussionen begleitet der Kongress Geschlossene Fonds und Kapitalanlagen im Jahr 2012 die DKM am ersten Messetag. Unter fachkundiger Moderation beziehen hochrangige Vertreter führender Emissionshäuser und Branchenkenner Stellung zu aktuellen Themen. Schwerpunktthemen werden in diesem Jahr die gesetzliche Regulierung bzw. die Einführung des Berufbildes für Vermittler offener und geschlossener Fonds und die Beraterhaftung sein.

In Zusammenarbeit mit kapital-markt intern / kmi  kmi

Zum Kongressprogramm

 

Unabhängige Vermögensverwaltung

 

Unabhängigkeit sowohl in der Analyse der Finanzmärkte als auch in der Beratung von Privatanlegern und Fachleuten und schließlich bei der Konzeption von Finanzprodukten. Diese Aspekte gewinnen zunehmend an Bedeutung. In diesem Jahr widmet die DKM dem Thema „Unabhängige Vermögensverwaltung“  daher erneut einen eigenen Kongress. Hier erhalten die Messebesucher die Möglichkeit, sich detailliert über die Arbeit unabhängiger Vermögensverwalter zu informieren. Renommierte Experten aus dem Verband der unabhängigen Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) werden dem Fachpublikum ihre Dienstleistungen und Produkte vorstellen und Einblicke in ihre Arbeitswelt geben sowie Fachwissen vermitteln.

In Zusammenarbeit mit dem VuV    

Zum Kongressprogramm

 

IT

 

Bei dem 3. IT–Kongress der DKM wird eine Standortbestimmung vorgenommen, inwieweit innovative Technologien und Standardisierungsinitiativen bereits Nutzen für die tägliche Arbeit zwischen Makler und Versicherungsunternehmen schaffen. Wo steht die Branche im Bereich Cloud-Computing, mobilen Anwendungen und sozialen Netzwerken? Versicherungsunternehmen, Makler und BiPRO erläutern den aktuellen Stand der Umsetzung von Standardisierung und Automation von Prozessen in der Praxis. Eine abschließende Podiumsdiskussion macht die Sicht und Position der einzelnen Marktteilnehmer deutlich.

Zum Kongressprogramm

 

Nachhaltige Kapitalanlagen

 

Der Kongress Nachhaltige Kapitalanlagen hält auch 2012 wieder interessante Themen für Vermittler bereit, die Lust auf Umsatz mit nachhaltigen Versicherungs- und Kapitalanlageprodukten haben. Von der Frage, ob es einen Markt für nachhaltige Produkte gibt über Tipps, wie es erfolgreichen Vertrieben gelungen ist Mehrerträge zu generieren bis hin zu Hinweisen, woran Sie gute geschlossene Fonds und Genussrechte erkennen.

In Zusammenarbeit mit der Sustainability Congress GmbH    Sustainability Congress

Zum Kongressprogramm

 

Donnerstag, 25.10.2012
 
Marktumfeld Gewerbe / Industrie / Leben

 

Auf die deutschen Versicherungsmakler kommen neue Anforderungen zu. Aus Brüssel wirft die Revision der EU-Vermittlerrichtlinie ihre Schatten voraus, aber auch der deutsche Gesetzgeber ist regulierungsfreundlich. Der Markt im Gewerbe- und Lebensbereich ist zudem in Bewegung. Dies verstärkt die Megatrends wie z. B. die Transparenzanforderungen. Der VDVM und seine Makler zeigen im Kongress „Marktumfeld Gewerbe, Industrie und Leben" auf, wie gerade kleine und mittelständische Makler diese Herausforderungen meistern können und letztlich auf der Gewinnerstraße sind.

In Zusammenarbeit mit dem VDVM   VDVM

Zum Kongressprogramm

 

Steuern

 

Nach der erfolgreichen Premiere 2011 hinterfragt der DKM-Kongress Steuern – unter Leitung der Chefredaktion von steuertip und steuerberater intern aus der Verlagsgruppe markt intern - auch in diesem Jahr wieder steuerliche Gestaltungen bei Finanzprodukten und diskutiert ihre Praxistauglichkeit mit erfahrenen Referenten aus dem Kreise der Finanz- und Versicherungswirtschaft sowie der Steuerberatungsbranche. Dabei werden nicht nur die Steuervorteile, sondern auch die Risiken aufgezeigt, die mit einer steueroptimierten betrieblichen und privaten Altersvorsorge verbunden sind – für den Kunden und für den Berater.

In Zusammenarbeit mit steuerberater intern / steuertip   

Zum Kongressprogramm

Social Media

 

Facebook, Twitter, YouTube und jetzt auch noch Google+! An den Themen Onlinevertrieb und Social Media Marketing kommen Versicherungen und Finanzdienstleister dieser Tage nicht vorbei! Aber die Branche tut sich teilweise schwer die Herausforderungen rund um Vertrieb und E-Commerce über das Internet anzunehmen. Welche Chancen ergeben sich für Versicherungen, Makler und Finanzdienstleister aus der derzeit zurückhaltenden Betätigung im Web? Welche Grenzen sind zu beachten? Was bringt eigentlich Social Media? Über diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen diskutieren.

In Zusammenarbeit mit BANKINGCLUB   BANKINGCLUB

Zum Kongressprogramm

 

Vertrieb 3.0  - Chancen für Makler

 

Andreas Buhr beleuchtet den Vertriebsprozess mit Blick auf den Vertrieb 3.0 und den Kunden 3.0. Denn im Vertrieb ist ein neues Zeitalter angebrochen. Der Kunde 3.0 ist informiert, er handelt, er ist involviert, er will mitgestalten.

In Zusammenarbeit mit go! Akademie     go! Akademie

Zum Kongressprogramm

Sprache Wählen:
Deutsch
English

DKM 2017: Rückblick

Medienpartner

#DKMmesse