DKM - Kongress Marktumfeld Gewerbe / Industrie / Leben
Mittwoch, 24.10.2018
Mittwoch, 13:00 - 13:45 Uhr . Halle 5, Raum 5
Kongress Marktumfeld Gewerbe / Industrie / Leben: Vortrag
Ist die Deckelung von Courtagen in einer sozialen Marktwirtschaft ein richtiges Mittel?
Die erfolgsabhängige Vergütung des Versicherungsvermittlers steht wieder prinzipiell und der Höhe nach unter Druck. Ist dies gerechtfertigt? Würde eine Deckelung oder nur das Honorar weiterhelfen?
Dr. Hans-Georg Jenssen
Referent: Dr. Hans-Georg Jenssen, Geschäftsführender Vorstand, Bundesverband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (BDVM)
Tonaufnahme zur Veranstaltung herunterladen
Zielgruppe
Versicherungsvermittler, insbesondere Versicherungsmakler
Lernziele
Der Vermittler kennt die rechtlichen Grundlagen seiner Vergütung. Der Vermittler kennt den aktuellen Sachstand und die Diskussion rund um die Vergütung.
Inhalt
Rechtliche Grundlagen: Erfolgsabhängige Vergütung und Tätigkeitsvergütung Rechtlicher Vergleich von Courtage und Honorar Vorhandene Provisionsdeckelung in der privaten Krankenversicherung Aktueller politischer Diskussionsstand zur Provisionsdeckelung Zulässigkeit eines Eingriffs in die Vergütung Wie erfolgt die Vergütung in anderen Berufen, insbesondere bei Rechtsanwälten? Welche Entwicklungen zur Vergütungsbegrenzung gibt es in anderen Ländern, insbesondere den Niederlanden? Ausblick
Methoden
Vortrag mit Power-Point-Präsentation
Dauer
45 Minuten

VERANSTALTUNGSSUCHE




Suche nach Tätigkeitsschwerpunkten

DKM 2018

Medienpartner

#DKMmesse