De  En

Kongress Cyberversicherung

Standpunktbestimmung in stürmischen Zeiten

Die Welt ist aus den Fugen und angesichts der digitalen Transformation gerät das Thema "Cyber" immer mehr in den Fokus. Die Corona-Pandemie hat den Angriffsvektor Home-Office auf die Agenda gehoben. Mit Putins Angriffskrieg auf die Ukraine im Februar folgte die Auseinandersetzung mit großen politischen Gefahren. Wie reagieren die Cyber-Policen auf diese Entwicklungen? Welche Auswirkungen haben die neusten Entwicklungen in der Schadenpraxis?



Donnerstag, 27.10.2022
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Status quo der Cyberversicherung
Donnerstag, 10:00 - 10:30 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Standpunktbestimmung in stürmischen Zeiten
Hanno Pingsmann
Einführungsvortrag: Hanno Pingsmann, Geschäftsführer, CyberDirekt GmbH
Zielgruppe
Unabhängige Versicherungsvermittler und Merfachvertreter mit Basiswissen in der Gewerbeversicherung.
Lernziele
Vermittler kennen die häufigsten Cyberrisiken und welche Möglichkeiten der Absicherung von finanziellen Folgeschäden es gibt.
Inhalt
Entwicklung des Cyber-Versicherungsmarkts Kundenverhalten in Bezug auf Cyber-Versicherung, Cyber-Risiken und IT-Sicherheitsmaßnahmen Anpassung des Underwritings durch die Risikoträger Trends in der Schadensentwicklung Ausblick
Methoden
Vortrag und Präsentation
Dauer
30 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Worauf es bei einem nachhaltigen Cyberkonzept ankommt
Donnerstag, 10:40 - 11:10 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Innovative Lösungsansätze für die Betriebsunterbrechung sowie andere aktuelle und zukünftige Herausforderungen
Gisa Kimmerle
Referent: Gisa Kimmerle, Underwriting Manager Cyber, Hiscox SA
Zielgruppe
Makler und weitere Vertriebspartner
Lernziele
Vermittler erwerben Kenntnisse über die aktuelle Gefahrenlage für Unternehmen und erhalten Einblicke in die Anforderungen an eine angemessene Absicherung von Cyber-Risiken.
Inhalt
Überblick über aktuelle Herausforderungen für Cyber Versicherer sowie Entwicklung der Gefahrensituation für Unternehmen. Ansprüche an die nachhaltige Gestaltung eines Cyber Konzepts. Vorstellung der Tagespauschale in der Cyber Betriebsunterbrechung
Methoden
Vortrag inkl. Fragen
Dauer
30 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Stolpersteine beachten: Wie sich Enttäuschung im Schadenfall vorab vermeiden lässt
Donnerstag, 11:20 - 11:50 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Anzeigepflicht, Gefahrerhöhung, grobe Fahrlässigkeit - ein praktischer Ritt durch die Vertragswelt
Christian Heilmann
Referent: Christian Heilmann, Produktmanagement Firmen Haftpflicht/Sach, Alte Leipziger Versicherung AG
Zielgruppe
Versicherungsvermittler von gewerblichen Cyberversicherungen
Lernziele
- Kenntnisse über gesetzliche und vertragliche Obliegenheiten im Zusammenhang mit Anforderungen an die IT-Sicherheit (technische Obliegenheiten) - Kenntnisse über die IT-Sicherheitsrichtlinie für Arztpraxen
Inhalt
- Gesetzliche und vertragliche Obliegenheiten im Zusammenhang mit Anforderungen an die IT-Sicherheit (technische Obliegenheiten) - IT-Sicherheitsrichtlinie für Arztpraxen
Methoden
Vortrag mit Präsentation
Dauer
30 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Man kann nur schützen, was man kennt. Und man kann nur versichern, was geschützt ist.
Donnerstag, 12:00 - 12:30 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Wann ist ein Unternehmen cyber-versicherbar? Wie ein ganzheitliches IT-Management und die richtigen Zertifizierungen dabei helfen können
Christian Taube
Referent: Christian Taube, Head of Cyber Services - International, Beazley Solutions International Ltd.
Zielgruppe
Versicherungsmakler, Underwriter
Lernziele
- Kenntnis des grundsätzlichen Anliegens der ISO 27001 - Kenntnis von konkreten Umsetzungsbeispielen für Sicherheitsmaßnahmen
Inhalt
Makler erwerben Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen sicherheitsrelevanten Zertifizierungen, wie bsp. der ISO 27001:2013, und der Versicherbarkeit von Cyberrisiken in Unternehmen jeder Größe, jedoch mit Fokus auf dem Mittelstand. Anhand von konkreten Beispielen für Sicherheitsmaßnahmen wird verdeutlicht, warum eine proaktive und gemanagte Handlungsweise im Umgang mit Cyberrisiken unabdingbar für die Erlangung von Versicherungsschutz ist.
Methoden
Vortrag mit Fragen
Dauer
30 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Sicht eines Hackers: Angriffsvektoren und Vorgehensweisen bei einem Cyber-Angriff
Donnerstag, 12:40 - 13:10 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Wie wir heutzutage angegriffen werden und was sich daraus lernen lässt.
Immanuel Bär
Referent: Immanuel Bär, Hacker, ProSec GmbH
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Krisensituation Ransomware: Lösegeldverhandlung
Donnerstag, 13:20 - 13:50 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Eine Cyber-Erpressung kann jeden betreffen - Einblicke in den Ablauf eines Schadenfalls und Praxistipps für die Bewältigung der Situation im Umgang mit Kriminellen.
Manuel Hable
Referent: Manuel Hable, Krisenmanager, RiskWorkers GmbH
Kongress Cyberversicherung: Vortrag mit Diskussion
Quo vadis, Cyberversicherung?
Donnerstag, 14:00 - 14:40 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Auswirklungen von Schadentrends auf das Underwriting und die Zukunft der Cyberversicherung
Christian Heilmann
Diskussionsteilnehmer: Christian Heilmann, Produktmanagement Firmen Haftpflicht/Sach, Alte Leipziger Versicherung AG
Gisa Kimmerle
Diskussionsteilnehmerin: Gisa Kimmerle, Underwriting Manager Cyber, Hixcox SA
Oliver Schulze
Diskussionsteilnehmer: Oliver Schulze, Leiter Produktmanagement & Underwriting Cyber, Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Christian Taube
Diskussionsteilnehmer: Christian Taube, Head of Cyber Services - International, Beazley Solutions International Ltd.
Frederik Wulff
Diskussionsteilnehmer: Frederik Wulff, Vorstandsvorsitzender, Markel Insurance SE
Ole Sieverding
Moderation: Ole Sieverding, Geschäftsführer, CyberDirekt GmbH
Zielgruppe
Alle Versicherungsvermittler mit Firmenkunden bzw. mit Spezialisierung auf Gewerbeversicherung - aller Betriebsarten
Lernziele
- Einschätzung zur aktuellen Marktlage in der Cyberversicherung für Versicherungsvermittler - Verständnis über Herausforderungen und Entwicklungen in der Sparte - Aspekte von Schadenfällen - Kenntnisse über Veränderungen des Antragsprozesses
Inhalt
- Marktentwicklung in der Cyberversicherung - Beispiele und Erfahrungen aus der Schadenpraxis - Aspekte des Antragsprozesses und deren Weiterentwicklung - Ausblick auf die weiteren Produktentwicklungen
Methoden
Impulsvortrag mit anschließender Panel-Diskussion
Dauer
40 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Der Lebenszyklus der Cyber-Versicherung
Donnerstag, 14:50 - 15:20 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Der Weg vom Produktmanagement, Underwriting und Claims über die gesamte Vertragslaufzeit inkl. Abwicklung eines Leistungsfalls
Christian Alt
Referent: Christian Alt, Produktmanager Cyber, Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Danijel Basic
Referent: Danijel Basic, Senior Underwriter Cyber, Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Zielgruppe
- unabhängige Versicherungsvermittler mit Cyber-Wissen - Versicherungsvermittler und Vertreter von Versicherungsgesellschaften aus Fachbetreuung, Underwriting oder Produktmanagement
Lernziele
- Kenntnisse wie eine Cyber-Versicherung entsteht - Übersicht wie eine risikotechnische Prüfung von Cyberrisiko entsteht - Kennenlernen von Mindestanforderung in der Cyber-Versicherung
Inhalt
- Produktmanagement zum Cyberbedingungswerk - Underwriting von Gewerbe- und Industrierisiken - Schadenbearbeitung von Cyberschäden - Datenanalyse
Methoden
Vortrag mit Präsentation und anschließender Diskussion
Dauer
30 Minuten
Kongress Cyberversicherung: Vortrag
Vertriebschance Cyberversicherung
Donnerstag, 15:30 - 16:00 Uhr Eingang / OG - Raum 5
Was macht einen erfolgreichen Cyber-Vermittler aus?
Frederik Wulff
Referent: Frederik Wulff, Vorstandsvorsitzender, Markel Insurance SE
Zielgruppe
Unabhängige Versicherungsvermittler und Merfachvertreter mit Basiswissen in der Gewerbeversicherung.
Lernziele
- Kenntnis des Marktumfelds und der Zukunftstrends in der Cyberversicherung - Kenntnisse über die aktuellen Risiken für Gewerbekunden - Anforderungen an den Vermittler bei der Vermittlung von Cyberversicherungen
Inhalt
- Cyber-Gefahren für Gewerbekunden - Marktentwicklungen im Cyberversicherungsmarkt in Deutschland - Marktentwicklungen im US-Cyberversicherungsmarkt - Vermittlertypen in der Cyberversicherung
Methoden
Vortrag mit Präsentation
Dauer
30 Minuten


In Kooperation mit

PROGRAMMSUCHE


Uhrzeit
IDD-konfrom
Suche nach Tätigkeitsschwerpunkten