De  En

Speaker's Corner

Richten Sie mit der DKM Ihren Blick nach vorne. Und profitieren Sie in der Speaker's Corner von den Erfahrungen und dem Wissensschatz unserer Top-Redner!



Montag, 26.10.2020
Speaker's Corner: Begrüßung
Begrüßung
Montag, 09:00 - 09:15 Uhr
Konrad Schmidt
Konrad Schmidt, Geschäftsführer, bbg Betriebsberatungs GmbH
Speaker's Corner: Vortrag
Die Zukunft nach Corona
Montag, 09:15 - 10:00 Uhr
Krisen haben einen unterschiedlichen Fußabdruck: Die Corona-Krise unterscheidet sich von vergangenen Krisen wie etwa der Finanz- oder der Flüchtlingskrise dadurch, dass alle Schichten unserer Existenz berührt und befragt werden: Politik, Wirtschaft, Institutionen, Kultur, Moral, aber auch das menschliche Selbstgefühl, unsere existentielle Identität. Sie beschleunigt Prozesse, die vor der Krise bereits latent im Gange waren, aber nicht zum Durchbruch kamen. Um zu verstehen, was sich „nach Corona” dauerhaft verändern wird, brauchen wir ein ganzheitliches Modell des Wandels.
Matthias Horx
Referent: Matthias Horx, Zukunftsforscher, Autor, Gründer und Inhaber des Zukunftsinstituts
Schon als technikbegeisterter Junge in den 60-er Jahren interessierte sich Matthias Horx für die Geheimnisse der Zukunft. Nach einer Laufbahn als Journalist und Publizist entwickelte er sich zum einflussreichsten Trend- und Zukunftsforscher des deutschsprachigen Raums. Er veröffentlichte 20 Bücher, darunter einige Bestseller. Er gründete Deutschlands wichtigsten futuristischen Think-Tank, das Zukunftsinstitut mit Hauptsitz in Frankfurt und Wien. Auf der DKM ist er nicht zum ersten Mal als Redner zu Gast.
Mittwoch, 28.10.2020
Speaker's Corner: Diskussion
Die neue (Un-)Abhängigkeit des Maklerunternehmens
Mittwoch, 10:00 - 10:45 Uhr
Das Arbeitsumfeld von Versicherungsmaklern, Darlehens- und Finanzvermittlern wird komplexer. Immer häufiger nehmen sie deshalb die Unterstützung von Pools und Dienstleistern in Anspruch, um ihren Arbeitsalltag zu bewältigen, ihren Kunden die beste Beratung zu bieten und dabei modernen Kundenansprüchen gerecht zu werden. Was zunächst als rein praxisorientierte Entscheidung für die Zukunft des Maklerunternehmens erscheint, wirft hinter den Kulissen Fragen auf: Was bedeutet das alles für die Unabhängigkeit des Maklers? Und hängt diese tatsächlich an der Wahl der Software ab? Was ist mit den Beständen? Wie beeinflussen die Interessen von Versicherern, Pools und Dienstleistern die Entwicklung? Und was hat der Kunde davon?
Brigitte Horn
Moderation: Brigitte Horn, Chefredakteurin AssCompact
Brigitte Horn ist seit Februar 2006 als Chefredakteurin für AssCompact verantwortlich. Für die bbg Betriebsberatungs GmbH und die DKM ist sie bereits seit fast 20 Jahren aktiv. Die Betriebswirtin war zuvor in den Bereichen Marketing und Öffentlichkeitsarbeit in der Touristikindustrie, als Dozentin und freie Journalistin tätig.
Ralf Berndt
Diskussionsteilnehmer: Ralf Berndt, Vorstand Vertrieb und Marketing der Stuttgarter Lebensversicherung a.G
Ralf Berndt ist seit 2002 Vorstandsmitglied der Stuttgarter Versicherungsgruppe. Vorherige Stationen seiner beruflichen Laufbahn war die Hinrich Gaede Assekuranz, die Lebens- und Firmenlebensversicherung AG der Deutschen Bank und der Deutsche Herold. Er ist unter anderem Mitglied des Vertriebsausschusses und des Gemeinschaftsausschusses sowie Vorsitzender der Kommission Zukunftsfragen des Vertriebes im GDV.
Norbert Porazik
Diskussionsteilnehmer: Norbert Porazik, Geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH
Norbert Porazik legte bereits kurz nach seinem Abitur den Grundstein für die Fonds Finanz mit der Gewerbeanmeldung als Versicherungsmakler. Parallel dazu schloss er eine Lehre zum Industriekaufmann bei Siemens/Osram ab. In den folgenden Jahren baute Porazik seine Tätigkeiten als Makler in diversen Bereichen weiter aus und verlegte im Jahr 2001 die Ausrichtung seines Unternehmens auf den Bereich Maklerpool. Heute leitet Norbert Porazik als geschäftsführender Gesellschafter den Bereich Marketing & Sales und die Sparte Baufinanzierung & Bankprodukte.
Andreas Vollmer
Diskussionsteilnehmer: Andreas Vollmer, Geschäftsführender Gesellschafter der Hasenclever + Partner GmbH + Co. KG und BVK-Vizepräsident
Andreas Vollmer ist seit 1996 geschäftsführender Gesellschafter der mittelständischen Versicherungsmaklerfirma Hasenclever + Partner GmbH + Co. KG mit Sitz in Bielefeld. Er engagiert sich für das Berufsbild des unabhängigen Versicherungsmaklers, unter anderem als Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Versicherungskaufleute e.V. (BVK). Darüber hinaus nimmt er Funktionen in verschiedenen Vermittler- und Fachbeiräten bei Versicherern, Bildungsinstituten und bei der BiPRO ein. Seine berufliche Ausbildung absolvierte er von 1990 bis 1992 bei der Victoria Versicherung AG auf die ein Betriebswirtschaftsstudium mit Abschluss in 1996 als Diplom-Betriebswirt an der FH Köln, Institut für Versicherungswesen, folgte.
Speaker's Corner: Diskussion
Digitalisierung und Corona: Sind die deutschen Versicherer den Herausforderungen gewachsen?
Mittwoch, 12:00 - 12:45 Uhr
Die deutschen Versicherer sind in der digitalen Welt angekommen. Big Data, KI und Ökosysteme sind die Themen der Stunde. Sparten- und Silodenken war gestern, der Kunde rückt ins Zentrum des Handelns. Die Versicherungswirtschaft geht auf junge Verbraucher zu, präsentiert sich als Wegbegleiter von Innovationen und passt ihre Vertriebskanäle an. Dann kommt die Corona-Pandemie und hält plötzlich ganz andere, extremere Herausforderungen bereit. Die Digitalisierung der Branche beschleunigt sich erheblich. Wie resistent und wie zukunftssicher sind die deutschen Versicherer, die zudem ja mit Niedrigzinsen und Regulierung weitere große Aufgaben zu bewältigen haben? Welche Zukunft hat der Versicherungsvertrieb, wenn die traditionelle persönliche Beratung erschwert ist? Werden digitale Kanäle und branchenfremde Plattformen künftig das Geschäft dominieren?
Dr. Marc Surminski
Moderation: Dr. Marc Surminski, Chefredakteur Zeitschrift für Versicherungswesen
Nach dem Studium in Geschichte, Wirtschaftsgeschichte, Literatur und Journalistik in Hamburg und Cincinnati (Ohio) und seiner Promotion war Dr. Marc Surminski als Autor unter anderem für Die Zeit, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Norddeutscher Rundfunk und Radio Bremen tätig. 1993 wurde er Redakteur bei der Zeitschrift für Versicherungswesen, seit 1996 ist er dort Chefredakteur. Er moderiert regelmäßig auf Fachveranstaltungen und tritt als Versicherungsexperte bei ntv und SAT.1 auf.
Dr. Patrick Dahmen
Diskussionsteilnehmer: Dr. Patrick Dahmen, Vorstandsvorsitzender der HDI Lebensversicherung AG und im Vorstand von HDI Deutschland AG verantwortlich für Leben und Kapitalanlagen
Dr. Patrick Dahmen ist seit 2019 Vorstandsvorsitzender der HDI Lebensversicherung AG und als Mitglied des Vorstands der HDI Deutschland AG verantwortlich für Leben und Kapitalanlagen. Zuvor war der Finanz- und Vorsorge-Experte beim Versicherungskonzern AXA in verschiedenen leitenden Positionen tätig, bevor er 2007 als CFO in den Vorstand der AXA in Deutschland eintrat. Ab 2012 hatte Dahmen die Gesamtverantwortung für das Vorsorgegeschäft in Deutschland inne. Der gebürtige Essener studierte unter anderem Betriebswirtschaftslehre mit juristischem Schwerpunkt an der Universität Oldenburg und Le Havre (Frankreich). Zudem erwarb er einen Master in „International Accounting & Finance" an der London School of Economics. An der Universität St. Gallen promovierte er zum Dr. oec. Thema: „Multi-Channel Strategies in the Retail Financial Services Industries“.
Rainer M. Jacobus
Diskussionsteilnehmer: Rainer M. Jacobus, Vorsitzender des Vorstands der IDEAL Lebensversicherung a.G.
Rainer M. Jacobus ist seit September 2001 Vorstandsmitglied der IDEAL Lebensversicherung a.G. und der IDEAL Versicherung AG, Berlin. Seit September 2003 ist er Vorstandssprecher und seit Juli 2004 Vorstandsvorsitzender der IDEAL Versicherungsgruppe. Er engagiert sich in zahlreichen Gremien innerhalb und außerhalb der Gruppe, unter anderem als Aufsichtsratsvorsitzender der BCA AG in Oberursel. Zusätzlich ist er Aufsichtsratsmitglied der Berliner Volksbank eG und Beiratsmitglied der BiPRO e.V.
Dr. Nils Reich
Diskussionsteilnehmer: Dr. Nils Reich, Mitglied des Vorstands der AXA Konzern AG
Dr. Nils Reich ist Mitglied des Vorstands der AXA Konzern AG sowie Mitglied des Aufsichtsrats der Roland Rechtsschutz AG. Zuvor war er mehrere Jahre als Unternehmensberater in Europa und Asien tätig. Im Jahr 2019 wählte ihn das Wirtschaftsmagazin Capital zu Deutschlands „Top 40 unter 40“.
Dr. Andreas Wimmer
Diskussionsteilnehmer: Dr. Andreas Wimmer, CEO Allianz Lebensversicherungs-AG
Dr. Andreas Wimmer begann nach Studium und wissenschaftlicher Arbeit seine Tätigkeit bei der Allianz im Jahr 2004. Dort bekleidete der promovierte Betriebswirt verschiedene Positionen, unter anderem auch im Maklervertrieb. 2015 rückte er als Verantwortlicher für das Firmengeschäft in den Vorstand auf und ist seit Anfang 2020 Vorsitzender des Vorstands der Allianz Lebensversicherungs-AG.
Speaker's Corner: Streitgespräch
Harte Jahre für die deutsche Wirtschaft – Wachstum oder Wandel?
Mittwoch, 14:00 - 14:45 Uhr
Die Corona-Krise wird die deutsche Wirtschaft dauerhaft beeinträchtigen und nicht ohne Folgen auf den Konjunkturverlauf bleiben. Auf Unternehmen, Selbstständige und Arbeitnehmer könnten harte Jahre zukommen. Welt- und europapolitische Ereignisse als auch der Klimawandel fordern die Volkswirtschaft Deutschland zudem heraus. Welche Richtung soll Deutschland hinsichtlich dieser Herausforderungen gehen: Weiteres Wachstumsstreben oder fundamentaler Wandel?
Birgit Gräfin von Bentzel
Moderation: Birgit Gräfin von Bentzel, Fernsehmoderatorin
Birgit von Bentzel, bekannt als Sportmoderatorin aus der Nachrichtensendung RTL Aktuell und von dem Nachrichtensender n-tv, ist seit 23 Jahren bei RTL Die Fernsehjournalistin moderiert regelmäßig Podiumsdiskussionen zu verschiedensten Fachbereichen. Ihre Erfahrung aus über 20 Jahren gibt sie auch in einem Medien- und Bühnencoaching weiter. Darüber hinaus produziert sie Filmbeiträge für Fernsehen, Internet und Events.
Marcel Fratzscher
Diskussionsteilnehmer: Marcel Fratzscher, Ökonom
Prof. Ph. D. Marcel Fratzscher ist Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und Professor für Makroökonomie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist unter anderem Mitglied des High-Level Advisory Board der Vereinten Nationen zu den nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs), Mitglied im Deutsch-Französischen Rat der Wirtschaftsexperten der Regierungen von Deutschland und Frankreich, Mitherausgeber des Journal of International Economics sowie Mitglied des Beirats des Bundeswirtschaftsministeriums.
Clemens Fuest
Diskussionsteilnehmer: Clemens Fuest, Ökonom
Prof. Dr. Clemens Fuest ist Präsident des ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung. Damit verbunden ist eine Professur an der volkswirtschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des deutschen Finanzministeriums, den er von 2007 bis 2010 als Vorsitzender leitete. Von 2013 bis 2016 leitete er als Präsident das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim. Obwohl er auch unbequeme Positionen vertritt, ist Fuests Expertise in der Politik sehr gefragt.
Speaker's Corner: Talk
Wie Höchstleistungen auf Dauer möglich sind
Mittwoch, 16:00 - 16:45 Uhr
Was bringt Erfolge? Wie geht man mit Herausforderungen um? Eine Managerin und ein Spitzensportler geben Auskunft. Er ist ein deutscher Ausnahmesportler: Der Triathlet Jan Frodeno ist Olympiasieger und amtierender Champion des Ironman Hawaii. Nina Klingspor ist CEO der Allianz Private Krankenversicherung (APKV) – Vertrieb ist für sie Prio-Thema. Sie sprechen über die Herausforderungen im Spitzensport und in der Versicherung, über Motivation, sich ständig weiterzuentwickeln, sowie über die Partnerschaft zwischen Jan Frodeno und der APKV.
Jan Frodeno
Talk: Jan Frodeno, Triathlon-Profi
Jan Frodeno ist einer der erfolgreichsten Triathleten der Welt. Im Jahr 2008 wurde er Olympiasieger; er ist mehrfacher Weltmeister und Weltrekordhalter. Zahlreiche weitere Spitzenpositionen bei internationalen Wettkämpfen zieren seine sportliche Bilanz. Zudem ist er amtierender Champion des Ironman Hawaii, den er zuvor bereits 2015 und 2016 gewann. Frodeno ist „Gesundheitspartner“ der Allianz Private Krankenversicherung und gibt Kunden Tipps zu Fitness, Erholung, Gesundheit, guter Ernährung und Motivation.
Nina Klingspor
Talk: Nina Klingspor, CEO Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Nina Klingspor studierte Volkswirtschaft und Sinologie an der Universität Trier und an der National Taiwan Normal University, Taipeh/ Taiwan. Seit 20 Jahren ist sie im Allianz Konzern tätig und verantwortet seit April 2019 das Krankengeschäft der Allianz. Vor ihrer jetzigen Position als CEO der APKV war die Volkswirtin und Sinologin CFO der Allianz Global Corporate &Specialty SE. Ihren beruflichen Werdegang startete sie bei der Landesbank Baden-Württemberg.
Axel Robert Müller
Moderation: Axel Robert Müller, Radio- und Fernseh-Moderator
Axel Robert Müller ist Moderator bei Radio Bayern 3 und interviewte bei ARD-Alpha 15 Jahre lang Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft. Gleichermaßen leitet er Führungskräftekonferenzen, Kongresse, Podiumsdiskussionen und Messen. Der Journalist macht zudem Business-TV und moderiert für große Unternehmen Podcasts zur Mitarbeiterkommunikation und Vertriebsunterstützung - für Allianz Leben und Kranken u.a. den „Allianz MaklerPodcast“.
Donnerstag, 29.10.2020
Speaker's Corner: Vortrag
So geht Kundengewinnung heute
Donnerstag, 15:30 - 16:15 Uhr
Das Internet, die Digitalisierung, Social-Media und Bewertungsplattformen haben das Kaufverhalten dramatisch geändert: Der Kunde schlaut sich eigenständig auf, ist gut vernetzt und eigeninitiativ. Die herkömmliche Kaufreise des Kunden (Customer Journey) wurde deshalb von Bestsellerautor Roger Rankel komplett neu aufgesetzt. Denn Kunden kaufen heute anders. Ziel der neuen Kundenreise ist es, möglichst viele konkrete Anfragen zu generieren und gleichzeitig eine möglichst hohe, effektive Abschlussquote zu realisieren. Das Ergebnis: Die effektivste Form der permanenten Kundengewinnung.
Roger Rankel
Referent: Roger Rankel, Experte für Kundengewinnung
Roger Rankel ist Marketing- und Empfehlungsexperte und beherrscht den umsatzstarken Vertrieb aus dem Effeff. Seine Bücher sind Bestseller und jährlich hält er 150 Vorträge vor weit mehr als 30.000 Zuhörern - online, wie offline. Die kommunikative Verkaufsförderung ist seit über 20 Jahren die Passion des erfahrenen Vertriebsspezialisten und Kundenversteher. Dafür wurde er schon mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem „Großen Preis des Mittelstands“ und dem „Internationalen Deutschen Trainingspreis“.
Speaker's Corner: Abschluss
Vermittlertombola
Donnerstag, 16:15 - 16:30 Uhr
Krönender Abschluss einer jeden DKM ist die Vermittlertombola. Diese darf natürlich auch bei der digitalen Ausgabe der DKM nicht fehlen. Seien Sie dabei und gewinnen Sie hochwertige Preise.
Konrad Schmidt
Konrad Schmidt
Speaker's Corner: Abschluss
Afterwork-Party powered by Dialog
Donnerstag, 16:30 - 17:30 Uhr
Der Sänger und Pianist Tom Friedländer spielt für uns alle zum Abschluss ein Live-Konzert am Piano und empfängt einige spannende Interviewpartner/innen. Treffen Sie sich hier noch einmal kurz vor Messeschluss im Chat mit Referenten, Ausstellern und Gästen - und wünschen Sie sich von Tom Ihr Lieblingslied. He is a livin‘ Jukebox! Übrigens: Beim Liederraten gibt es auch eine Kleinigkeit zu gewinnen.
Tom Friedländer
Tom Friedländer, Musiker, Pianist, Gitarrist, Sänger, Schauspieler, Tänzer, Komponist und Entertainer


VERANSTALTUNGSSUCHE

Datum

Uhrzeit
IDD-konfrom
Suche nach Tätigkeitsschwerpunkten