DKM - Unternehmensseite HDI
Herzlich willkommen im Namen von
Besuchen Sie uns in Halle 4 am Stand B04+A02
 

Liebe Besucherin und lieber Besucher der DKM,

#handschlag und HDI stoßen in die nächste Dimension vor.
Und laden Sie ein, mitzumachen, sie zu begleiten.
Nehmen Sie die Zukunft in die Hand.
Besuchen Sie uns in der Halle 4, Stand-Nr. B 04. 

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr HDI Team

 

 
 
Das Unternehmen
Unternehmenswebsite
E-Mail-Kontakt
Unternehmensdarstellung
AssCompact News
HDI-MyBusinessApp vereinfacht Anfrage für Firmenversicherungen 17.08.2018

Mit der neuen MyBusiness App von HDI können Makler konkrete Angebote verschiedener Versicherer für Komplettpakete oder zu einzelnen Risiken im Firmenkundenbereich komfortabel einholen. Die App kann unabhängig von den angefragten Versicherern auch ohne HDI Branding eingesetzt werden.

HDI-MyBusinessApp vereinfacht Anfrage für Firmenversicherungen

Die von HDI entwickelte MyBusinessApp unterstützt Makler auf dem Weg zur passenden Versicherungsempfehlung für Firmen. So lassen sich über die App konkrete Angebote verschiedener Versicherer für Komplettpakete oder zu einzelnen Risiken komfortabel einholen.

Relevante Daten lassen sich per Texterkennung aus bereits vorhandenen Unterlagen abfotografieren und in die Anfrage übernehmen. Alternativ sind auch Eingaben via Sprachsteuerung oder klassischer Tipp-Option möglich. Die Beantwortung der Risikofragen geschieht direkt in der App über optimierte Fragebögen. Und die digitale Ablage der Angebotsanfragen vermeidet den Medienbruch.

Die App kann unabhängig von den angefragten Versicherern auch ohne HDI Branding eingesetzt werden. HDI entwickelt mit dem Programm #handschlag im Dialog mit den Maklern neue digitale Lösungen und Ideen, um eigene Stärken und Potenziale auf den technologischen und gesellschaftlichen Wandel auszurichten. Die MyBusinessApp ist dabei das jüngste Ergebnis der Modernisierung des Firmenkundengeschäfts. (ad)

 

Überzeugender Kfz-Schutz für Ihre Kunden 04.07.2018

Mit der neuen HDI Kfz-Versicherung haben Sie jetzt eine besonders flexible und leistungsstarke Absicherung zur Hand. Mit individuellen Zusatzbausteinen lässt sich der Versicherungsschutz nach Bedarf zusammenstellen. Neu sind außerdem innovative Lösungen für junge Fahrer und Elektroautos.

 

HDI: Cyberschutz mit „Bring your own device“-Deckung 14.03.2018

Die neue HDI Cyberversicherung richtet sich an kleinere Unternehmen und Selbstständige und hat im Grundschutz unter anderem eine „Bring your own device“-Deckung integriert, über die die Verwendung von eigenen IT-Systemen und Geräten der Mitarbeiter abgesichert ist.

HDI: Cyberschutz mit „Bring your own device“-Deckung

Mit ihrer neuen Cyberversicherung bietet die HDI eine Kombination aus Versicherungsschutz und professioneller Soforthilfe. Das Produkt richtet sich an kleinere Unternehmen oder Selbstständige und greift zum Beispiel bei Informationssicherheitsverletzungen, beim Diebstahl von Daten, bei der Verletzung von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen Dritter oder bei Internetattacken auf das betriebliche Netzwerk.

Im Schadenfall hat der Unternehmer über die HDI Cyberversicherung rund um die Uhr Zugriff auf eine Cyberschaden-Hotline. Dadurch ist die sofortige Unterstützung durch einen IT-Sicherheitsdienstleister sichergestellt, in den ersten 90 Minuten ohne Anrechnung auf den Selbstbehalt. Gleichzeitig sind Eigenschäden, wie die Kosten für die Forensik und zur Datenwiederherstellung genauso abgedeckt wie Drittschäden und – als Optionen – Internetdiebstahl und Abwehr einer Cybererpressung.

Auch die Verwendung von eigenen IT-Systemen und Geräten der Mitarbeiter bzw. daraus entstehende Schäden sind in der HDI Cyberversicherung bereits in der Grundversion über die „Bring your own device“-Deckung abgesichert. Denn der Trend, dass Mitarbeiter ihr eigenes Tablet oder ihr Smartphone für berufliche Aufgaben nutzen, ist ungebrochen. (ad)