Kongress Digitalisierung | Fachmesse DKM
De  En

Kongress Digitalisierung

Neue Geschäftsansätze mit digitaler Kundenansprache

Der Ansprüche der Kunden in Sachen Digitalisierung gegenüber der Versicherungswirtschaft wächst. Digitale Verfügbarkeit, Onlineservice sowie einfache und transparente Prozesse gehören aus Kundensicht mittlerweile zum Standard. Daher wird eine Unterstützung der Vermittler durch Versicherer in Sachen digitaler Vertrieb immer wichtiger. Der diesjährige DKM-Kongress Digitalisierung zeigt auf, welche unterschiedlichen Ansätze die Branche hier wählt. Die Kongress-Moderation übernimmt Norbert Dick, Diplom Wirtschaftsingenieur, Senior Executive Beratung



Mittwoch, 23.10.2019
Kongress Digitalisierung: Moderation
Mit digitaler Kundenansprache und Plattformökonomie auf dem Weg zu neuen Ansätzen im Vertrieb
Mittwoch, 10:00 - 17:00 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Norbert Dick
Moderation: Norbert Dick, Diplom Wirtschaftsingenieur, Senior Executive Beratung
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Wo steht die digitale Transformation im Maklervertrieb?
Mittwoch, 10:00 - 10:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Dr. Thomas Wiesemann
Referent: Dr. Thomas Wiesemann, Mitglied des Vorstands, Allianz Lebensversicherungs-AG, Allianz Private Krankenversicherungs-AG
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Konkrete Beispiele der Digitalisierung für das Geschäft im Maklervertrieb erkennen Beratungskompetenz ausbauen
Inhalt
Die Digitalisierung im Maklervertrieb ermöglicht effiziente Vertriebsprozesse und verändert die gemeinsamen Geschäftsmodelle. Es kommt dabei darauf an, digitale Angebote und persönliche Beratung verzahnt zu denken. So entstehen hybride Geschäftsmodelle, die digitale Informationen und Services mit auf Vertrauen und kompetenter Hilfe basierender persönlichen Beratung kombinieren. Es werden konkrete Beispiele aus dem Maklervertrieb der Allianz gezeigt.
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Die Digitalisierung im Versicherungsvertrieb: Chance oder Risiko für den Versicherungsvermittler?
Mittwoch, 11:00 - 11:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Bernhard Lang
Referent: Bernhard Lang, Mitglied des Vorstands, msg systems ag
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
hybride Kundenbetreuung, persönlicher Beratung in Verbindung mit einer leistungsstarken IT Unterstützung, verstehen zielgerichtete Kundenansprache
Inhalt
Die Digitalisierung soll die Arbeit des Versicherungsvermittlers vereinfachen. Sie soll uns mehr Informationen zu Prozessen und Kunde liefern, sowohl aus Bestandsdaten als auch aus digitalen Kundenkontakten. Diese sollen als wertvollen Input für die Beratung des Kunden eingesetzt werden. Eine hybride Kundenbetreuung, bestehend aus der persönlicher Beratung in Verbindung mit einer leistungsstarken IT Unterstützung eröffnet neue Möglichkeiten die Kunden zielgerichtet anzusprechen und zu begeistern
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Impact @ scale – Erfolge im digitalen Maklervertrieb
Mittwoch, 12:00 - 12:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Georg Henig
Referent: Georg Henig, Partner, McKinsey & Company
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Erfolgsbeispiele neuer Maklermodelle kennenlernen und Ansatzpunkte für die Digitalisierung des eigenen Kerngeschäfts erkennen
Inhalt
Neue Maklermodelle und ganze digitale Plattformen entstehen und gewinnen schnell an Bedeutung. Gleichzeitig erzielen die Digitalisierungsbemühungen der bestehenden Makler immer bessere Ergebnisse. Verbesserte digitale Schnittstellen zu den Versichern und zum Kunden, insb. aber auch die digitale Transformation des eigenen Kerngeschäfts führen zu erheblichen Verbesserungen. Der Vortrag stellt diese Erfolgsbeispiele vor und zeigt Ansatzpunkte für die Makler zur Digitalisierung des Kerngeschäfts.
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Digitaler Vertrieb - Digitales Leistungsangebot von AXA im Öko-System Makler
Mittwoch, 13:00 - 13:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Kai Kuklinski
Referent: Kai Kuklinski, Mitglied des Vorstands, AXA Konzern AG
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Softwand Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Digitalisierungsbausteine der AXA und der konkreten Nutzungsmöglichkeiten in ihren Geschäftprozessen. Die Teilnehmer sollen die Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten nutzen und klären ihre Fragen
Inhalt
Digitale Prozesse vereinfachen und beschleunigen die täglichen Abläufe des Maklers an den Schnittstellen zum Kunden und Versicherer. Die API-Economy basierend auf BiRPO-Normen ist hierbei ein wesentlicher Schlüssel und „enabler“ für die friktionsfreie, vernetzte digitale Kommunikation. AXA verfolgt das Ziel der Bereitstellung digitaler End-to-End-Prozesse als Unterstützung des Maklers in der Interaktion mit dem Kunden und dem Versicherer.
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Mutig mit Maklern gemeinsam Zukunft gestalten
Mittwoch, 14:00 - 14:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Dr. Tobias Warweg
Referent: Dr. Tobias Warweg, Mitglied des Vorstands, HDI Vertriebs AG
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Der Stuttgarter Weg der Digitalisierung
Mittwoch, 15:00 - 15:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Ralf Berndt
Referent: Ralf Berndt, Mitglied des Vorstands, Stuttgarter Versicherungsgruppe
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Stuttgarter Digitalisierungsstrategie verstehen Stand der Umsetzung bei Stuttgarter kennenlernen Status der Brancheninitiative BiPRO - TGIC - easy login
Inhalt
Definition Digitalisierung aus Stuttgarter Sicht. Philosophie der Digitalisierungsstrategie der Stuttgarter. Stand der Umsetzung. Branchenthemen der Digitalisierung.
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Digitalisierung mit Mehrwert - DKV Zusatzversicherungen von überall, auf jedem Endgerät durchgehend digital beantragen.
Mittwoch, 16:00 - 16:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Mark Lammerskitten
Hauptreferent: Mark Lammerskitten, Mitglied des Vorstands, DKV AG
Marcel Röttgen
Referent: Marcel Röttgen , – Bereichsleiter Produktmanagement DKV AG & ERGO Krankenversicherung AG, ERGO Group AG
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Kognitive Lernziele: Erweiterung der Kenntnisse in der Anwendung des Tools SmartFill
Inhalt
DKV Zusatzversicherungen mit SmartFill – von überall, auf jedem Endgerät – durchgehend digital einfach beantragen
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten
Kongress Digitalisierung: Vortrag
Smartes Datenmanagement als Wettbewerbsvorteil für Versicherungsmakler
Mittwoch, 17:00 - 17:45 Uhr Eingang / OG - Raum 4
Klaus-Jürgen Baum
Referent: Klaus-Jürgen Baum, Geschäftsführer, VeDaTa VertriebsDatenServices GmbH
Dr. Christian Durchholz
Referent: Dr. Christian Durchholz, Geschäftsführer, VeDaTa VertriebsDatenServices GmbH
Zielgruppe
unabhängige Versicherungsvermittler Versicherungsvermittler von VU's Provider der Assekuranz (Software und Service) Berater mit Schwerpunkt Digitalisierung
Lernziele
Erwerbung Kenntnisse um Vertriebsdatenkapital zu erkennen, zu verstehen und zu verwenden. Aus vorhandenen Daten eine strategische Vertriebssteuerung ableiten.
Inhalt
Vernetztes Datenkapital; Vertriebsdatenkapital aufbauen und integrieren; Vertriebsdaten analysieren; Vertriebsdaten nutzen; Praxisbeispiel: MaklerRadar Regio
Methoden
Vortrag mit Präsentation und Diskussion
Dauer
45 Minuten


Passende Veranstaltung finden

Datum

Uhrzeit
IDD-konfrom
Suche nach Tätigkeitsschwerpunkten